Samsung Galaxy s6 edge plus

Design und Größe zwei Faktoren die Samsung mit seinem Galaxy S6edge+ wunderbar unter einen Hut bringt. Es bietet zu den Fähigkeiten und dem Aussehen des S6edge, nun die Größe, die sich so mancher von uns immer schon gewünscht hat. Ab jetzt macht es noch mehr Spaß unterwegs im Internet zu surfen, Spiele zu spielen und auch die Lieblingsserie kann man jetzt auf dem größeren Display noch intensiver genießen. Selbstverständlich gibt es auch hier die Möglichkeit den Displayinhalt mit ein paar Handgriffen als Screenshot auf dem Gerät abzuspeichern. Wer dies tun möchte heat folgende Möglichkeiten.

Screenshot per Tastenkombination

 

galaxy-s6-edge+

Wie bei den kleinen Geschwistern von Samsung kann man mit der Hometaste und der Powertaste einen Screenshot erstellen, indem man einfach beide Tasten gleichzeitig gedrückt hält. Als Bestätigung, dass der Screenshot aufgenommen wurde, ertönt ein Shutter Ton.

 

Screenshot per Handwischgeste

Wieder einmal gibt es wie bei den Vorgänger Modellen die Möglichkeit einen Screenshot zu erstellen, indem man mit der Handkante über den Bildschirm wischt. Wer diese Technik benutzen möchte um einen Screenshot zu erstellen, muss erstmal sicherstellen dass diese auch aktiviert ist. Unter: Einstellungen -> Bewegungen und Gesten -> Screenshot auswählen und die Screenshots lassen sich nun aufnehmen indem sie einfach von links oder rechts über den Bildschirm wischen.

 

Wo wird der Screenshot gespeichert?

Ihre Screenshots können sie nun in ihrer Galerie in dem Ordner Screenshots finden.

 

 

 

Veröffentlicht in Android, Samsung Getagged mit: , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Bitte Trage die korrekte Antwort ein um zu verifizieren, dass du ein mensch bist.