Screenshot mit Samsung Galaxy S III

Screenshot mit Samsung Galaxy S III

So erstellt man einen Screenshot mit dem Samsung Galaxy S 3Endlich ist es da, dass Samsung Galaxy S 3 mit seinem großen Display bietet es viel Platz um zu lesen und vieles mehr.
Natürlich kann man auch mit dem Samsung Galaxy S 3 ein Screenshot erstellen und da es mit Android ICE ausgeliefert wird ist dies natürlich ganz einfach.
Man muss nur die Powertaste zusammen mit der Leisertaste drücken, damit ein Screenshot erstellt und gespeichert wird.
Ich habe mir nun das Galaxy S3 mit Vertrag geholt und kann nun berichten das es sogar noch eine weitere Möglichkeit gibt einen Screenshot zu erstellen.
Man kann nun durch wischen mit der ganzen Handkante (Einfach Hand auflegen, Daumen zeigt in die Luft), von links nach rechts oder umgekehrt, einen Screenshot erstellen.

Damit dies funktioniert muss jedoch die Funktion unter Einstellungen-Bewegung->Mit Handkante wischen aktiviert sein. Ich benutze inzwischen diese Art um Screenshots zu machen, da dies einfacher geht und immer gleich funktioniert. Mit den zwei Tasten klappt es doch ab und an mal nicht.

Versucht es auch mal selber, denke ihr werdet auch nur noch so Screenshots machen.

Wer mit seinem handy ein Screenshot machen kann, aber diesen nicht versenden kann, weil er keine Datenflat hat sollte mal eine AllnetFlat zulegen. Um euch Infos einzuholen solltet ihr mal weiter zu www.allnetflat-tarifvergleich.de surfen. Ich habe noch die Allnet Flat von 1 und 1 und bin schon am überlegen zu wechseln sobald es am ende des Jahres ausläuft, eine Flatrate ist bei mir auf jeden Fall immer nötig.

Veröffentlicht in Android, Samsung Getagged mit: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Bitte Trage die korrekte Antwort ein um zu verifizieren, dass du ein mensch bist.