Screenshot machen mit Windows 7 Snipping Tool

Windows 7 Snipping Tool
Bisher gab es bei Windows kein separates Tool um Screenshots zu machen, so konnte man mit den bekannten Screenshot Tastenkombinationen nur einen kompletten Screenshot oder vom aktuellen Fenster ein Screenshot erstellen.

Nun gibt es bei Win 7 aber das Snipping Tool, mit dem man schnell und einfach einen Teil des Bildschirmes fotografieren kann. Man kann ganz einfach und Schnell auswählen, welchen teil man haben möchte.


 

Windows 7 Snipping ToolUm ein Screenshot machen zu können startet man einfach das Snipping Tool, das man unter Zubehör findet. Schon kann man starten und den Bereich markieren, den man haben möchte.
Snipping Tool, Bereich wählenDafür zieht man einfach einen Kasten und schon wird einem dieser Bereich im Snipping Tool von Win 7 angezeigt. Diesen Screenshot kann man nun speichern oder noch weiter bearbeiten.
Screenshot überarbeitetSo kann man nun bestimmte Stellen des Screenshots hervorheben. Das geht ganz einfach mit dem gelben Marker.
Mit dem Windows 7 Snipping Tool kann man sehr einfach und schnell Screenshots machen, jedoch hat dieses Tool auch Nachteile, denn man kann keinen Screenshot vom Startmenü erstellen, da dieses beim Starten des Tools oder beim klicken auf „Neu“ verschwindet. Auch kann man keine Screenshots machen mit Mauszeiger. Dafür sollte man den IrfanView benutzen.
Veröffentlicht in Windows, Windows 7 Getagged mit: , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Bitte Trage die korrekte Antwort ein um zu verifizieren, dass du ein mensch bist.